Tooltip

Rheinstraße 12 · 76437 Rastatt

Telefon: 07222 - 68 36 5 · Telefax: 07222 - 68 33 2

...

Allgemeine Geschäftsbedinungen (AGBs)

Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Reinhold Müller – Maschinen und Technik, Rheinstraße 12, 76437 Rastatt und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt Reinhold Müller – Maschinen und Technik nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich.

Zustandekommen des Vertrags
Wenn Sie den Bestellprozess komplett durchlaufen haben, geben Sie ein verbindliches Angebot ab. Nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und die Bestelldetails enthält. Diese Eingangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern dient nur als Information für Sie, dass uns Ihre Bestellung erreicht hat. Der Kaufvertrag kommt erst durch den Versand der von Ihnen bestellten Produkte oder eine ausdrückliche Auftragsbestätigung zustande. Die genannten Liefertermine sind unverbindlich, es sei denn, es wird schriftlich etwas anderes vereinbart. Der Abschluss des Vertrags erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

Einzelheiten zu Zahlung
Wir beliefern Sie entweder gegen Vorkasse, per Nachnahme, Zahlung per Lastschrift oder Rechnung. Bei einer Nachnahmelieferung berechnen wir eine Nachnahmegebühr i.H.v. 8,90 €.

Einzelheiten zu Lieferung und Preisen
Die regulären Versand- und Verpackungskosten mit der Standard-Verpackung inkl. Versicherung bis 500,- EUR per DPD/GLS betragen je nach Artikel zwischen 7,50 € und 15,- €. Für Lieferungen, die per Spedition zugestellt werden, können im Einzelfall höhere Gebühren entstehen. Eine Inselzustellung kostet zusätzlich 15,- EUR und wird separat in Rechnung gestellt. Hierzu erhalten Sie von uns eine E-Mail mit weiteren Details. 

Für Lieferungen ins europäische Ausland erfolgt ein Länderaufschlag, der Ihnen in der Auftragsbestätigung mitgeteilt wird.
 

Bitte beachten Sie, dass DPD/GLS nicht an Paketstationen zustellt!!!
Sollten Sie eine Expresslieferung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir die Modalitäten abklären können. Per Deutscher Paketdienst (DPD) erhalten Sie Ihre bestellten Produkte zuverlässig und in kürzester Zeit. Wir behalten uns vor, ggfs. einen anderen Versender zu beauftragen. Normalerweise versenden wir die Ware innerhalb 1-2 Arbeitstagen nach Ihrem Auftrag und nach Zahlungseingang, sofern wir keine andere Lieferzeiten am Produkt genannt haben. Sollten Sie die Ware wider Erwarten nicht zugestellt bekommen, fragen Sie bitte bei uns nach. In der Regel konnte die Lieferung dann nicht zugestellt werden und gelangt zu uns zurück. Bitte achten Sie auf unsere Versandbestätigung per E-Mail.

Sollte die Lieferung bei der Anlieferung beschädigt ankommen, bitten Sie den Zusteller um eine schriftliche Bestätigung, damit wir dafür beim Zustell-Dienstleister einen Ersatz bekommen können. Nach Ihrer Information erhalten Sie schnellstmöglich Ersatz von uns. Voraussetzung ist aber Ihre Schadensanmeldung beim Zusteller!

Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfolgen

Beginn der Widerrufsbelehrung
Sie können Ihren Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der gelieferten Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Widerrufsbelehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer gesetzlichen Informationspflichten*. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware an:

Reinhold Müller – Maschinen und Technik
Rheinstraße 12
76437 Rastatt
Telefon 07222 – 68365
Telefax 07222 – 68332
...

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren oder beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf ihre Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt, die Kosten hierfür sind durch Sie zu bezahlen.  Zur Vereinbarung einer Rücksendung / Abholung wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice per E-Mail unter info@mueller-landtec.de.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

* gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB und § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB

Eigentumsvorbehalt
Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

Information zur gesetzlichen Gewährleistung

Wir bemühen uns um eine einwandfreie Qualität unserer Produkte. Sollten Sie ausnahmsweise Grund für eine Reklamation haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden (Kontaktdaten s.o.), wobei folgende gesetzliche Rahmenbedingungen gelten: Für die von uns gelieferten Produkte gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten. Die Frist beginnt mit der Ablieferung der Produkte. Innerhalb der Gewährleistungsfrist ist Reinhold Müller – Maschinen und Technik bei Mängeln, die der gesetzlichen Gewährleistung unterliegen, zur kostenfreien Nacherfüllung, d.h. zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung nach Ihrer Wahl verpflichtet, wobei das Wahlrecht bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen beschränkt sein kann. Sind wir zur Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über eine angemessene Frist hinaus aus Gründen, die wir zu vertreten haben, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können auch Ansprüche auf Schadensersatz bestehen. Der Rücktritt sowie der Schadensersatz statt der ganzen Leistung sind zudem ausgeschlossen, wenn der Mangel den Wert oder die Tauglichkeit der Kaufsache bzw. des Werkes nur unerheblich mindert.

Datenschutz
Hinweis nach § 33 BDSG: Die Speicherung und Verarbeitung der Kunden- und Bestelldaten erfolgt unter strikter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes durch Reinhold Müller – Maschinen und Technik. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Kunden- und Bestelldaten werden gespeichert, auch für eigenen Werbezwecke verarbeitet und Ihr Name, Titel und Adressdaten an ausgewählte Unternehmen weitergegeben, sofern wir glauben, dass deren Angebote für unsere Kunden von Interesse sind. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit durch eine einfache Mitteilung per E-Mail an uns widersprechen. Eine Weitergabe erfolgt an unsere Dienstleistungspartner, soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig ist, bspw. an den mit der Lieferung beauftragten Paketdienst und an Ihr Kreditinstitut bei Bankeinzug. Zum Zweck der Kreditprüfung rufen wir ggf. Bonitätsdaten verschiedener Auskunfteien ab.

Archivierung der Bestellung
Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar von Ihnen abrufbar. Für eine einfache Archivierung nutzen Sie am besten die Übersicht Ihrer Bestellung am Schluss des Bestellvorgangs. Sie erhalten auch noch einmal eine Bestelleingangsbestätigung mit allen Daten einschließlich dieser Hinweise per E-Mail. Zudem richten wir für jeden Kunden einen passwortgeschützten direkten Zugang (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Daten über ihre abgeschlossenen, offenen und versandten letzten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten verwalten und abspeichern. Der Kunde verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Informationen
Die dargestellten Abbildungen im Internet-Shop mueller-landtec.de können von den Produkten abweichen. Irrtümer bei den Abbildungen, den Texten, den Prämierungen und den Produktmerkmalen sind vorbehalten. Die Betreiber dieses Online-Shops übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber dieses Online-Shops, die sich auf Schäden ideeller oder materieller Art beziehen, die durch die Benutzung oder Nichtnutzung der dargestellten Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen hervorgerufen wurden, sind ausgeschlossen. Hinweis zur Haftung: Obwohl die Inhalte der externen Links gewissenhaft inhaltlich kontrolliert wurden, übernehmen wir keine Haftung dafür. Verantwortlich für den Inhalt der verlinkten Seiten ist ausschließlich deren Betreiber.

Alle Preise verstehen sich inklusive Umsatzsteuer. Diese ist auf der Rechnung ersichtlich. Das Angebot von Reinhold Müller – Maschinen und Technik ist bis zum Abschluss des Vertrags freibleibend und unverbindlich.

Wir behalten uns vor, unsere Waren nur in haushaltsüblichen Mengen abzugeben.

Gerichtsstand
Der Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag ist Rastatt.


Aktueller Stand der AGB: 10.06.2013

© 2013-2018 Reinhold Müller Maschinen + Technik